Praxis Tomerius
Praxis  Tomerius

Krankengymnastik

Der Begriff Krankengymnastik ist seit 1994  eigentlich veraltet und müsste vielmehr Physiotherapie heißen, den sie umfasst die ganze Bandbreite der Therapie und Nachbehandlung, aber auch vorbeugende Maßnahmen. Abgestimmt auf die Probleme und Beschwerden des Patienten können verschiedene Methoden wie Gymnastik, Massage, Wärme, Kälte, Stromanwendungen und vieles mehr zum Einsatz kommen. Das Ziel ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit und dabei sehr häufig die Schmerzfreiheit bzw. -reduktion.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Oliver Tomerius